Donnerstag, 4. Februar 2010

So ein Kindergarten

Da ihre Muttis nun regelmäßig Geld verdienen gehen (müssen), wird J. ab und an in den Kindergarten verfrachtet. Was sie da erlebt, erschließt sich dem aufmerksamen Beobachter anhand der Momentaufnahmen von ganz allein. Eines ist im Übrigen ganz sicher: diese drei Weiber wetteifern täglich neu in J.s Lieblingsdisziplin Rennen um das Siegertreppchen.

1 Kommentar:

  1. Hi Kleines, liebe A.,es ist schön am Leben der Tochter teilhaben zu dürfen, auch wenn es nur Worte von ganz weit weg sind. Deine Ellis finden es ganz toll wie du, ihr oder sollte ich sagen ihr drei euer Leben meistert. Das Länd'le wird euch sicher viele Lebensweisheiten vermitteln. Glaubt an Euch und an Gott und alles andere schafft ihr starke Frauen mit einem Hund schon. Übrigens, kann ich euch zum Griechen einladen???. Mittwoch 19.00 Uhr seid ihr gern gesehen im Kreise meiner ehemaligen Kollegen beim großen Ausstand. Wir landen gegen 9.20 und freuen uns auf euch. Also dicken Kuss von Papi!!!! (oder der Urvater der Familie)

    AntwortenLöschen